Die Logos aller aktuell im Nationalrat vertretenen Parteien
© Demokratiezentrum Wien

Das politische System

Dieses Lernmodul gibt mittels Grafiken, Bildern und Texten in einzelnen, voneinander unabhängigen Kapiteln einen Überblick über Funktionen und Aufgaben verschiedener Akteur*innen des politischen Systems in Österreich.

Methoden und Aufbau

Die Inhalte dieses Lernmoduls richten sich, im Unterschied zu anderen Lernmodulen, direkt an Schüler*innen und sollen von diesen selbst erarbeitet werden. Kapitel für Kapitel werden die verschiedenen politischen Akteur*innen in Österreich in schüler*innengerechter Sprache vorgestellt.
Um die Erarbeitung erfolgreich zu gestalten ist der richtige Methodenmix von Bedeutung. Beispielsweise kann auf Basis der Inhalte von den einzelnen Lernenden ein Lapbook, wie es in der Methodensammlung näher beschrieben wird, erstellt werden. Mögliche unklare Begriffe sollten im Vorfeld mit der gesamten Klasse geklärt und dazu eine Begriffssammlung inklusive Erklärung erstellt werden. mehr

Lehrplanbezug und Lernziele

Das Lernmodul korrespondiert mit dem Modul 8: Politische Mitbestimmung des Lehrplans für die 8. Schulstufe der Sekundarstufe I, sowie mit dem Kompetenzmodul 7 der 12. Schulstufe der Sekundarstufe II.

Die Schüler*innen sollen einen Überblick über die politischen Institutionen und Akteur*innen in Österreich und ihr Zusammenwirken bekommen. mehr

Lexikon

Abgeordnete zum BundesratAbgeordnete zum NationalratBaugesetze der VerfassungBriefwahlBundesratDemokratieDemokratie repräsentativeDie Grünen (Grüne)Direkte DemokratieEU-Kommission (Europäische Kommission)EU-RatspräsidentschaftEuropäische Union (EU)Europäischer Gerichtshof (EuGH)Europäischer RatEuropäischer RechnungshofEuropäisches Parlament (EP)FinanzausgleichFreies MandatFreiheitliche Partei Österreichs (FPÖ)GesetzgebungsperiodeGrundmandatIndustriellenvereinigung (IV)InteressenvertretungKammern für Arbeiter und Angestellte (AK)LandwirtschaftskammernMehrheitswahlsystemNationalratParlamentarisches SystemPressefreiheitRat der EU (Ministerrat der EU)RepublikSozialdemokratische Partei Österreichs (SPÖ)SozialpartnerSubsidiaritätsprinzipVerfassungVerhältniswahlrechtVolksabstimmungVolksbegehrenVorzugsstimmeWahlalterWahlberechtigteWahlrecht aktivesWahlrecht passivesWirtschaftskammer Österreich (WKÖ)Österreichische Volkspartei (ÖVP)