Univ.-Prof. Dr. Dirk Lange

* Demokratie entsteht aus Politischer Bildung

Dirk Lange leitet das Demokratiezentrum Wien seit 2018. Er lehrt Didaktik der Politischen Bildung an der Universität Wien und der Leibniz Universität Hannover. Dirk Lange wurde als Honorary Professor der University of Sydney ausgezeichnet und ist wissenschaftlicher Berater der Gesamtkonzeption „Demokratiebildung im Österreichischen Parlament“.

Publikationen (Auswahl)

  • Möller, Lara/Lange, Dirk (Hg.) (2021): Augmented Democracy in der Politischen Bildung. Neue Herausforderungen der Digitalisierung. Wiesbaden: Springer VS.
  • Doppelbauer, Tobias/Lange, Dirk (2021): Demokratie im Alltag. Zum Bürger*innenbewusstsein Wiener Jugendlicher. Wiesbaden: Springer VS.
  • Amesberger, Helga/Goetz, Judith/Halbmayr, Brigitte/Lange, Dirk (2021): Kontinuitäten der Stigmatisierung von „Asozialität“. Perspektiven gesellschaftskritischer Politischer Bildung. Wiesbaden: Springer VS.

Kontakt

Telefon: +43/1/512 37 37