Wahlrecht passives

Wählbar sind alle Frauen und Männer, die die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen, das 18. Lebensjahr vollendet haben und vom Wahlrecht nicht aus besonderen Gründen ausgeschlossen sind. Für die Wahl des Amtes des Bundespräsidenten/der Bundespräsidentin ist allerdings die Vollendung des 35. Lebensjahres Voraussetzung.