Volksstimme

Tageszeitung der Kommunistischen Partei Österreichs, wurde 1945 als „Österreichische Volksstimme“ gegründet, 1957 in „Volksstimme“ umbenannt und 1991 als Tageszeitung eingestellt. Heute erscheint die „Volksstimme“ als Wochenzeitung.

(Quelle: http://www.aeiou.at, 23.4.2003; http://www.volksstimme.at/, 23.4.2003)