Stadtentwicklungsplan

Der Stadtentwicklungsplan definiert die Ziele und Richtlinien für eine langfristige Stadtentwicklung. Er bestimmt die Verteilung von Nutzungen, weist Entwicklungsgebiete, übergeordnete Grün- und Freiräume sowie die übergeordnete Verkehrsinfrastruktur aus. Der derzeit gültige Stadtentwicklungsplan der Stadt Wien stammt aus dem Jahr 2005. Der Stadtentwicklungsplan soll auf die abschätzbare Bevölkerungsentwicklung Wiens und die neuen Konkurrenz- und Wettbewerbsbedingungen für Wien im sich stärker integrierenden Europa reagieren. Der Stadtentwicklungsplan 2025 wird seit September 2011 erarbeitet und soll 2014 präsentiert werden.
Quelle: http://www.wien.gv.at/stadtentwicklung/strategien/step/step2025/
Stand: 04/2013