Road Map

Die so genannte Roadmap for Peace, also die „Straßenkarte zum Frieden“, wurde vom Nahost-Quartett 2002 erarbeitet und legte eine mögliche Lösung des Nahost-Konflikts dar. Darin wurde die Gründung eines palästinensischen Staates bis 2005 vorgesehen. Die Road Map wurde nicht umgesetzt.