Regenbogenpresse

Auch als „yellow press“ oder „bunte Blätter“ bezeichnete Presseerzeugnisse, die vorwiegend über Klatsch und Tratsch, häufig über Gerüchte, das Glück/Unglück, Freud/Leid von Prominenten berichten. Als Paradebeispiel für die Regebogenpresse kann die „Sun“ in Großbritannien oder die „Bild-Zeitung“ in Deutschland angesehen werden.

(Quelle: http://ccat.sas.upenn.edu/german/syllabi/medien/lexicon.html, 15.4.2003)