Palästina-Amt

Die Jewish Agency for Palestine gründete das Palästina-Amt, um die Einwanderung und Ansiedlung von Juden und Jüdinnen in Palästina zu koordinieren und zu unterstützen. Ziel der verschiedenen „Auswandererorganisationen“ war die Errichtung eines jüdischen Staates Israel auf dem historisch-biblischem Gebiet der Israeliten.