Direkte Demokratie

Eine Form der Demokratie, in der die BürgerInnen unmittelbar (direkt) die politischen Entscheidungen fällen. Die meisten demokratischen Staaten sind repräsentative Demokratien, die BürgerInnen können aber bei einzelnen politischen Entscheidungen über bestimmte Sachfragen direkt bestimmen. Instrumente der direkten Demokratie in Österreich sind Volksabstimmung, Volksbegehren, Volksbefragung, Petitionen und Bürgerinitaitiven.

Quelle: Dachs, Herbert (Hg.): Politik in Österreich. Das Handbuch.- Wien 2006.