Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl (BFA)

Das Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl ist seit dem 1. Jänner 2014 (Novelle des Asylgesetzes) für das Zulassungsverfahren sowie das eigentliche Asylverfahren zuständig. Es überprüft, ob jemand, der/die einen Antrag auf internationalen Schutz gestellt hat, diesen nach den geltenden Gesetzen auch bekommen kann.