Arisierungsauflage

Der "Ariseur" hatte neben dem festgesetzten Kaufpreis an den Staat eine Arisierungsauflage als Prämie für die günstigen Kaufbedingungen zu entrichten.