zur normalen Ansicht

Wissen > Wissenslexikon > Faschismus 

Faschismus

Faschismus ist eine Herrschaftform. Ursprünglich war Faschismus eine Selbstbezeichnung der Bewegung rund um den Diktator Benito Mussolini. Er führte auch offiziell den Titel "Duce del Fascismo" (Führer des Faschismus). Kennzeichen von faschistischen Systemen sind eine antidemokratische Gesinnung, Zensur der Presse (Verbot der Meinungsfreiheit) und Verfolgung Andersdenkender. Zudem ist ein starker Personenkult rund um den Führer der faschistischen Bewegung usus.

© Demokratiezentrum Wien

Demokratiezentrum Wien
Hegelgasse 6 / 5, A - 1010 Wien
Tel.: +43 / 1 / 512 37 37, Fax.: +43 / 1 / 512 37 37-20
office@demokratiezentrum.org