zur normalen Ansicht

Wissen > Bilder 

Bilder

Hier können Sie nach den auf unserem Wissensportal vorhandenen Bildern suchen.

Die Suche kann sowohl nach Titel als auch nach Schlagwort erfolgen.
Unsere Bildergalerien bieten zudem einen thematischen Zugang zu ausgewähltem Bildmaterial aus den Bereichen Politik, Gesellschaft und Zeitgeschichte.

TITEL von A-Z

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  alle 

SCHLAGWORTE von A-Z

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  alle


Millionenstädte

Zu den wichtigsten Errungenschaften des Roten Wien, d.h. des sozialdemokratisch regierten Wien der Zwischenkriegszeit, zählt ein massiver Ausbau des kommunalen Wohnbaus. Grundlage hierfür waren die Steuerreformen Hugo Breitners. Nachdem Wien 1922 ein eigenes Bundesland geworden war und die Steuerhoheit erreicht hatte, führte Finanzstadtrat Hugo Breitner eine zweckgebundene "Wohnbausteuer" und eine Reihe von Luxussteuern zur Finanzierung des kommunalen Wohnbaus ein. Von bürgerlicher Seite blieb diese Steuerpolitik nicht ohne Kritik und Anfechtungen; aus sozialdemokratischer Sicht war diese jedoch ein Erfolg und wurde - wie die Abbildung aus dem Kuckuck, der "modernen Bild-Illustrierten des Roten Wien" zeigt - im Wahljahr 1932 auch im Vergleich zur Steuerpolitik in anderen Großstädten massenwirksam beworben.

Quelle: Der Kuckuck 15/1932 aus: Stefan Riesenfellner / Josef Seiter: Der Kuckuck. Die moderne Bild-Illustrierte des Roten Wien. Verlag f?r Gesellschaftskritik, Wien 1995

Schlagworte: Kommunalpolitik, Sozialpolitik, Wien, Wohnbau

© Demokratiezentrum Wien

Politische Bildstrategien

Wissensmodul zum Thema Wahlplakat mit zahlreichen historischen Wahlplakaten

EU-Bildatlas

Visualisierte Vorstellungen von Europa. Wissensmodul mit zahlreichen Bildern zum Thema Europa

Europäisches Bildgedächtnis

Ikonen und Ikonographien eines europäischen politischen Bildgedächtnisses 

Demokratiezentrum Wien
Hegelgasse 6 / 5, A - 1010 Wien
Tel.: +43 / 1 / 512 37 37, Fax.: +43 / 1 / 512 37 37-20
office@demokratiezentrum.org

legalporn4k.com