zur normalen Ansicht

Wissen > Bilder 

Bilder

Hier können Sie nach den auf unserem Wissensportal vorhandenen Bildern suchen.

Die Suche kann sowohl nach Titel als auch nach Schlagwort erfolgen.
Unsere Bildergalerien bieten zudem einen thematischen Zugang zu ausgewähltem Bildmaterial aus den Bereichen Politik, Gesellschaft und Zeitgeschichte.

TITEL von A-Z

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  alle 

SCHLAGWORTE von A-Z

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  alle


Zentralbank

Original-Bildtext
"Die EZB hat auf die anhaltende Konjunkturflaute mit einer deutlichen Senkung der Leitzinsen reagiert."

Bildanalyse
Wirtschaftsseiten leiden in Tageszeitungen generell unter einem Defizit an Bildern, welche jene ökonomischen Prozesse abzubilden vermögen, von denen in den Artikeln die Rede ist. Bei diesem Beispiel verhält es sich nicht viel anders, immerhin verweist es symbolisch auf den in der Nachricht auftretenden Akteur (die EZB) und die von seinen Aktionen betroffene Währung (den Euro). Die Voraussetzungen für das Foto sind städtebaulicher Natur: Als ob man in Frankfurt von Anfang an ein zukünftiges Bedürfnis antizipiert hätte, das regelmäßig danach verlangt, die gemeinsame Währung und den Ort, an dem über deren Schicksal entschieden wird, sinnfällig ins Bild zu rücken. Dass das Foto nur ein Vertreter von vielen ähnlichen ist, versteht sich also von selbst.

Die spezifische Zutat, welche die fotografische Apparatur in diesem Fall dem städtebaulichen Ensemble hinzugefügt hat, besteht - neben der Perspektive - aus dem eingefangenen Licht: Die Dämmerung beginnt früh in der Vorweihnachtszeit, weshalb auch die meisten Fenster der im Bild sichtbaren Bürogebäude noch hell erleuchtet sind. Das natürlich vorhandene und das künstliche Licht beleuchten die Gegenstände auf eine Weise, die deren Differenzen nivelliert: Ebenso wie das Eurozeichen durch die zwölf Sterne, erscheint das Gebäude der EZB festlicher durch das Eurozeichen im Vordergrund. Das Licht als spezifische Botschaft dieser Fotografie naturalisiert damit jenen Applaus, den der Artikel der "deutlichen Zinssenkung" durch die Europäische Zentralbank gespendet hatte.

Quelle: Der Standard, 6. Dezember 2002, S. 19 © APA-IMAGES/epa/Oliver Berg

Schlagworte: Europäische Integration, Europäische Union, Europäische Wirtschafts- und Währungspolitik, Wirtschaft, Währung

© Demokratiezentrum Wien

Politische Bildstrategien

Wissensmodul zum Thema Wahlplakat mit zahlreichen historischen Wahlplakaten

EU-Bildatlas

Visualisierte Vorstellungen von Europa. Wissensmodul mit zahlreichen Bildern zum Thema Europa

Europäisches Bildgedächtnis

Ikonen und Ikonographien eines europäischen politischen Bildgedächtnisses 

Demokratiezentrum Wien
Hegelgasse 6 / 5, A - 1010 Wien
Tel.: +43 / 1 / 512 37 37, Fax.: +43 / 1 / 512 37 37-20
office@demokratiezentrum.org

legalporn4k.com