zur normalen Ansicht

Themen > Mediengesellschaft > Austria Wochenschau > Austria Wochenschau - Literatur 

Die Ostmark-Wochenschau. Ein Propagandamedium des Nationalsozialismus

Autor: Miloslavic, Hrovje (Hg.)
Bibliografie: Verlag des Filmarchiv Austria, Wien 2008


Besetzte Bilder. Film, Kultur und Propaganda in Österreich 1945-1955

Autor: Moser, Karin
Bibliografie: Verlag des Filmarachiv Austria, Wien 2005


Die Austria-Wochenschau Ges.m.b.H. 1966-1982. Produktion und Organisation im Spannungsfeld der medienpolitischen Vorstellungen der Alleinregierungen von ÖVP und SPÖ

Autor: Wimmer, Wolfgang
Bibliografie: Dipl.-Arb., Wien 2004


Österreich in Bild und Ton - Die Filmwochenschau des austrofaschistischen Ständestaates

Autor: Achenbach, Michael / Moser, Karin (Hg.)
Bibliografie: Verlag des Filmarchiv Austria, Wien 2002


"... und neues Leben blüht aus den Ruinen". Die Stimme Österreichs im Vorprogramm der Kinos 1945 - 1955. Bewußtseinsbilder und Bewußtseinsbildung der Zweiten Republik in "Austria Wochenschau"und "Kulturfilm"

Autor: Puluj, Christian
Bibliografie: Dipl.-Arb., Wien 1992


Die „Austria Wochenschau“ 1949-1966. Produktion und Organisation des österreichischen Medienunternehmens im Spannungsfeld der Koalitionsparteien ÖVP und SPÖ

Autor: Pleschko, Markus
Bibliografie: Dipl.-Arb., Wien 1991


Die Wochenschau des österreichischen Ständestaates 1933 - 1938

Autor: Mitteregger, Irmgard
Bibliografie: Dipl.-Arb., Wien 1990


Erinnerung und Vision. Die Legitimation Österreichs in Bildern. Eine semihistorische Analyse der Austria Wochenschau 1949-1960

Autor: Petschar, Hans / Schmid, Georg
Bibliografie: Akademische Druck- und Verlagsanstalt, Graz 1990


Das Zeichensystem der Austria Wochenschau (1949)

Autor: Petschar, Hans
Bibliografie: in: Kinoschriften. Jahrbuch der Gesellschaft für Filmtheorie, Nr. 1, 1988, S. 59-86


Zur historisch-kritischen Analyse von Kinowochenschauen am Beispiel ausgewählter Berichte der anglo-amerikanischen Besatzungswochenschau

Autor: Dolezel, Stefan / Bodensieck Heinrich
Bibliografie: in: Rapports I. XVIe Congres International des Sciences Historiques 1985, S. 189-205


© Demokratiezentrum Wien

Demokratiezentrum Wien
Hegelgasse 6 / 5, A - 1010 Wien
Tel.: +43 / 1 / 512 37 37, Fax.: +43 / 1 / 512 37 37-20
office@demokratiezentrum.org