zur normalen Ansicht

Themen > Demokratieentwicklung > 1918-1938 > Denkmal der Republik 

Verhüllung des Denkmals der Republik 1934


< | zurück zur Übersicht  | >

Quelle: ÖNB/Bildarchiv

Nach dem Bürgerkrieg und dem Verbot der Sozialdemokratischen Partei im Februar 1934 wurde das Denkmal der Republik von der austrofaschistischen Regierung mit Kruckenkreuzfahnen verhüllt und der mittlere Pfeiler mit einem Bild von Kanzler Engelbert Dollfuß versehen.

© Demokratiezentrum Wien

Demokratiezentrum Wien
Hegelgasse 6 / 5, A - 1010 Wien
Tel.: +43 / 1 / 512 37 37, Fax.: +43 / 1 / 512 37 37-20
office@demokratiezentrum.org

legalporn4k.com