zur normalen Ansicht

Wissen > Wissenslexikon > Taus, Josef 

Taus, Josef

Josef Taus wurde 1933 in Wien geboren. Er studierte an der Hochschule für Welthandel und an der Universität Wien. Er war als Wirtschaftsredakteur bei der "Wiener Zeitung", als wissenschaftlicher Sachbearbeiter im Österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung (1956–1958), der Girozentrale und Bank der Österreichischen Sparkassen AG (1958–1975) tätig. Von 1966-1967 war er Staatssekretär für Verkehr und der Verstaatlichten Industrie, von 1967-1975 Aufsichtsratsvorsitzender der ÖIG bzw. ÖIAG und von 1975-1979 Bundesparteiobmann der Österreichischen Volkspartei, 1975-1991 Abgeordneter zum Nationalrat, Wirtschaftsexperte der ÖVP. Seit 1989 ist Josef Taus als Unternehmer (Management Trust Holding AG) tätig.

Quellen: www.wienerzeitung.at/linkmap/personen/taus.htm, 14.7.2006, www.aeiou.at, 14.7.2006, Herbert Dachs u.a. (Hg.), Die Politiker. Karrieren und Wirken bedeutender Repräsentanten der Zweiten Republik, Wien 1995

© Demokratiezentrum Wien

Demokratiezentrum Wien
Hegelgasse 6 / 5, A - 1010 Wien
Tel.: +43 / 1 / 512 37 37, Fax.: +43 / 1 / 512 37 37-20
office@demokratiezentrum.org