zur normalen Ansicht

Wissen > Wissenslexikon > Sonne (Symbol) 

Sonne (Symbol)

Sonne- und Lichtmotive spielen seit Beginn der Arbeiterbewegung eine große Rolle in ihrer Symbolwelt. Sie sollen den Weg aus der Finsternis der Lohnknechtschaft in eine helle Zukunft, in eine "neue Zeit" des gesellschaftlichen Fortschritts und des solidarischen Glücks symbolisieren, in dem jeden einzelnen eine bessere Existenz möglich ist. Das Sonnenmotiv ist Bestandteil von Arbeiterliedern ("Brüder, zur Sonne, zur Freiheit, Brüder zum Lichte empor. Hell aus dem dunklen Vergangenen leuchtet die Zukunft hervor"), ziert Maiabzeichen und -festschriften. Die rote Nelke, das zentrale Abzeichen der SDAP (Sozialdemokratische Deutsche Arbeiterpartei) in der Ersten Republik, das noch heute bei Maiaufmärschen eine wichtige Rolle spielt, wurde oft mit dem Symbol der aufgehenden Sonne gleichgesetzt.

 

Literatur: Seiter, Josef, Visuelle Symbole und Embleme der österreichischen Sozialdemokratie (Dokumentation 2/1991 des Vereins für Geschichte der Arbeiterbewegung), Wien 1991; Peter Diem, Die Symbole Österreichs, Wien 1995.

 

© Demokratiezentrum Wien

Demokratiezentrum Wien
Hegelgasse 6 / 5, A - 1010 Wien
Tel.: +43 / 1 / 512 37 37, Fax.: +43 / 1 / 512 37 37-20
office@demokratiezentrum.org