Unterrichtssequenz 2: Vertiefung

Analyse von Filmberichten über Österreichs Weg in die EU

Methodisch-didaktische Hinweise:
Anhand von vier Filmen der "Austria Wochenschau" (bzw. ihres Nachfolgers "Hallo Kino") sollen die SchülerInnen die wichtigsten Etappen Österreichs auf dem Weg in die EU herausfinden. Die Filme werden nacheinander in der Klasse gezeigt, die SchülerInnen notieren nach jedem Film auf einem Arbeitsblatt die wichtigsten Informationen, die in den Filmen enthalten sind, und ergänzen sie (kann auch arbeitsteilig geschehen) mit Hilfe des vorhandenen Glossars und der Chronologie (siehe Arbeitswissen). Die SchülerInnen sollen auf diese Weise üben, Filmen wie auch Texten wichtige Informationen zu entnehmen sowie strukturiert und für sie selbst verständlich zu notieren.
In einem weiteren Arbeitsschritt sollen sich die SchülerInnen intensiver mit einem der vier Filme auseinandersetzen, anhand gegebener Fragestellungen seine Kommunikationsstrategien zu entschlüsseln versuchen. Dazu ist die Bildung von vier Gruppen erforderlich, um alle Filme berücksichtigen zu können. Die GruppensprecherInnen (es kann auch jedes Gruppenmitglied einen Part übernehmen) berichten im Plenum über die Ergebnisse der Gruppenarbeit, wobei es am günstigsten ist, Frage für Frage durchzugehen, damit eine Zusammenschau leichter erfolgen kann. Unter Umständen erweist es sich als günstig, die Filme nochmals vorzuspielen.

LehrerInneninformation:
→ Wissenstation EU-Beitritt Österreichs

Zum Medium und zum Umgang mit dem Medium im Unterricht:
Die Austria Wochenschau

Arbeitsaufgaben für die SchülerInnen:

  • Seht Euch die vier Filmbeispiele aus der "Austria Wochenschau" bzw. von "Hallo Kino" an und notiert die wichtigsten Informationen, die in den Filmen vorhanden sind auf dem Arbeitsblatt.
  • Im Glossar und in der Chronologie findet ihr weitere Informationen (siehe Arbeitswissen).
  • Ergänzt mit dieser Hilfe eure Notizen auf dem Arbeitsblatt. Das kann sowohl Informationen betreffen, die ihr nicht (gut) verstanden habt oder die euch zusätzlich wichtig erscheinen.

Arbeitsblatt: Analyse von Filmberichten über Österreichs Weg in die EU (1)

Arbeitswissen für die SchülerInnen: Chronologie - Geschichte der Europäischen Integration und Österreichs Weg in die EU

Arbeitswissen für die SchülerInnen: Lexikon zu Österreichs Weg in die EU und zur Europäischen Union (speziell für die Filmanalyse, ein darüber hinaus gehendes Lexikon steht in der rechten Spalte zur Verfügung)

Arbeitsaufgaben für die SchülerInnen:
Seht euch einen der vier Filme genau an und beantwortet in Gruppenarbeit folgende Fragen:

  • Von wem stammt der Film? (Informationen zur Austria Wochenschau könnt ihr der AV-Materialinformation entnehmen.)
  • Welches Interesse könnte dahintergestanden haben, diesen Film zu produzieren?
  • Welche Personengruppen kommen im Film vor? (Beruf, Geschlecht)
  • Welche Personen vertreten Österreich? Welcher Partei gehören sie jeweils an? (Informationen hierzu könnt ihr auch dem Glossar entnehmen)
  • In welche Abschnitte kann man den Film unterteilen?
  • Welche Handlungselemente fallen euch auf?
  • Warum, glaubt ihr, hat der Filmemacher gerade diese Elemente ausgewählt?

→ Arbeitsblatt: Analyse von Filmberichten über Österreichs Weg in die EU (2)

Film: Österreich Mitglied des Europarates, Beitrag Nr. 1 in der Austria Wochenschau, Ausgabe 18/56 (0.55 min)

 

AV-Materialinformation: Österreich Mitglied des Europarates, Beitrag Nr. 1 in der Austria Wochenschau, Ausgabe 18/56 (0.55 min)

Film: EFTA-Debatte im Parlament, Beitrag N. 2 in der Austria Wochenschau, Ausgabe 49/59 (2.01 min)

 

AV-Materialinformation: EFTA-Debatte im Parlament, Beitrag N. 2 in der Austria Wochenschau, Ausgabe 49/59 (2.01 min.)

Film: EWG-Abkommen: Wir haben es geschafft (Belgavox), Beitrag Nr. 1 in der Austria Wochenschau, Ausgabe 31/72 (0.57 min.)

 

AV-Materialinformation: EWG-Abkommen: Wir haben es geschafft (Belgavox), Beitrag Nr. 1 in der Austria Wochenschau, Ausgabe 31/72 (0.57 min.)

Film: Europäische Union - Österreich auf der Zielgeraden, Beitrag Nr. 1 in Hallo Kino, Ausgabe 3/94 (2.44 min)

 

AV-Materialinformation: Europäische Union - Österreich auf der Zielgeraden, Beitrag Nr. 1 in Hallo Kino, Ausgabe 3/94 (2.44 min)

Weiter im Lernmodul:
→ Analyse von Wahlplakaten zur Volksabstimmung über die EU-Beitritt
→ Analyse von Werbefilmen zum EU-Beitritt Österreichs
→ Slogans zur EU-Wahl

Kompetenzorientierte Politische Bildung

Kompetenzorientierte Politische Bildung

bm:ukk

© Demokratiezentrum Wien
Hegelgasse 6 / 5, A - 1010 Wien
Tel.: +43 / 1 / 512 37 37, Fax.: +43 / 1 / 512 37 37-20
office@demokratiezentrum.org