zur normalen Ansicht

Bildstrategien 
Wahlplakat der ÖVP für die Nationalratswahl vom 6. März 1966 Quelle: Plakatdokumentation Kunisch

Den Kern des Internetmoduls Politische Bildstrategien bilden rund 200 ausgewählte Wahlplakate der Nationalratswahlkämpfe von 1945 bis 2002. Diese wurden entlang einzelner Themenkategorien (Österreich, Europa, Demokratie, Personalisierung, Arbeit, Wirtschaft, Soziales, Logoentwicklung) online gebracht und später durch die Plakate aus den Nationalratswahlgängen 2006 und 2013 ergänzt.

Die Kategoriebildung hat sich einerseits an den zentralen, immer wieder kehrenden Themen im Wahlkampf orientiert; andererseits wurden mit der Personalisierung und Logoentwicklung zentrale Bestandteile der Wahlwerbung in der Zweiten Republik der Kategoriebildung zugrunde gelegt.

Zugänglich sind die zu einem Thema ausgewählten Plakate jeweils in drei verschiedenen Dimensionen: Die Dimension Best Of bietet einen Überblick über die zu einem Thema ausgewählten Plakate, in der Dimension Parteien sind diese nach Parteien strukturiert zugänglich, die Dimension Zeit ermöglicht einen chronologischen Zugriff auf die vorhandenen Wahlplakate.

Ein reichhaltiges Kontextmenü mit Hintergrundinformationen über das Wahlplakat als zeithistorische Quelle, zum Parteienwettbewerb, zur Wahlrechtsentwicklung sowie ein Themenglossar über das österreichische Parteien- und Wahlsystem, die politische Symbolik und die zentralen PolitikerInnen der Zweiten Republik runden das Wissensangebot ab.

Sowohl das vorhandene Bildangebot als auch das Angebot an Kontextwissen werden sukzessive ausgebaut.

© Demokratiezentrum Wien

Demokratiezentrum Wien
Hegelgasse 6 / 5, A - 1010 Wien
Tel.: +43 / 1 / 512 37 37, Fax.: +43 / 1 / 512 37 37-20
office@demokratiezentrum.org