zur normalen Ansicht

Bildatlas > Bürgerinnen 

 

Feiern
Feiern
Quelle: Salzburger Nachrichten, 3. Mai 2004, S. 1 © APA-IMAGES/epa

Original-Bildtext
"In ganz Europa, wie hier in der Prager Altstadt, feierten die Menschen mit vielen Festen und Veranstaltungen die Erweiterung der Europäischen Union."

Bildanalyse
Die Darstellung der EU-Erweiterungsrunde am 1. Mai 2004 wurde in der Presseberichterstattung häufig mit den Bildern jubelnder Menschen in den neuen Mitgliedsstaaten umgesetzt. Dieses Motiv der jubelnden EU-BefürworterInnen diente dazu, die Erweiterung der Union visuell in einem positiven Licht darzustellen.
Solche Art von "Jubelfotos" sind anhand von sichtbaren EU-Symbolen leicht zu identifizieren: Bei diesem Bildbeispiel ist dies gut ersichtlich, schwenken hier doch die jubelnden TschechInnen die blaue EU-Flagge mit dem Sternenkreis wie auch die tschechische Flagge. Die EU-Flagge dient als visueller Marker, um dem Bild auf dem ersten Blick die Dimension des EU-Europäischen zu geben.

© Demokratiezentrum Wien

Demokratiezentrum Wien
Hegelgasse 6 / 5, A - 1010 Wien
Tel.: +43 / 1 / 512 37 37, Fax.: +43 / 1 / 512 37 37-20
office@demokratiezentrum.org