zur normalen Ansicht

Bildatlas > Bürgerinnen 

 

Wählen
Wählen
Quelle: Salzburger Nachrichten, 14. Juni 2004, S. 4 © AP

Original-Bildtext
"Die ersten gemeinsamen Wahlen in der auf 25 Staaten erweiterten EU: Im Bild Stimmabgabe im ungarischen Dorf Torokbalint westlich von Budapest."

Bildanalyse
Bilder der Stimmabgabe im Rahmen der Wahlen zum Europäischen Parlament sind ein typisches Motiv, um die politische Mitbestimmung der EU-BürgerInnen zu visualisieren: Solche Bilder verdeutlichen die politischen Rechte der BürgerInnen EU-Europas. Gleichfalls können sie als Identifikationsangebot verstanden werden, da der Akt der Stimmabgabe für die Wahlen zum Europäischen Parlament in jedem der EU-Mitgliedsstaaten stattfindet und daher ein Ereignis abgebildet wird, das allen EU-BürgerInnen gemeinsam ist.

© Demokratiezentrum Wien

Demokratiezentrum Wien
Hegelgasse 6 / 5, A - 1010 Wien
Tel.: +43 / 1 / 512 37 37, Fax.: +43 / 1 / 512 37 37-20
office@demokratiezentrum.org