zur normalen Ansicht

Bildatlas > Bürgerinnen 

 

Tanzen
Tanzen
Quelle: Salzburger Nachrichten, 8. April 2004, S. 10 © SN/mü

Original-Bildtext
"Polens Jugend setzt auf die neuen Möglichkeiten durch den Beitritt zur EU."

Bildanalyse
BürgerInnen in deren nationalen Trachten abzubilden und diese dennoch als RepräsentantInnen der Europäischen Union einzusetzen, entspricht ganz der EU-europäischen Devise "Einheit in der Vielfalt". Dass die Europäische Union auf diesen Fotografien visuell nicht in den Blick gerät, sondern erst der rahmende Text den EU-europäischen Kontext nachvollziehbar macht, kann als Beleg dafür gesehen werden, wie schwierig die Umsetzung dieser seit Oktober 2003 proklamierten Devise zumindest im Beriech des Visuellen ist, und wie schwierig es ist, die Europäische Union als solche und deren "Identität" sichtbar zu machen.

© Demokratiezentrum Wien

Demokratiezentrum Wien
Hegelgasse 6 / 5, A - 1010 Wien
Tel.: +43 / 1 / 512 37 37, Fax.: +43 / 1 / 512 37 37-20
office@demokratiezentrum.org