zur normalen Ansicht

Ausstellungen > Migration on Tour > Stationen > 01 Geschichten 

STATION 1: Migrationsgeschichten aus Österreich

Migration prägt die Gesellschaft auf vielfältige Weise. Das ist in ganz unterschiedlichen Bereichen sichtbar – auch in den Schulklassen. 22,2% der österreichischen SchülerInnen haben eine andere Umgangssprache als Deutsch, in Wien sind es 46%. Sieben SchülerInnen geben hier einen Einblick in ihre Familiengeschichte. Sie erzählen von ihrem Herkunftsland und dem ihrer Eltern. Ihre biographischen Hintergründe verweisen dabei auch auf allgemeine Trends der Migration nach Österreich. Auch innerhalb Österreichs wird gewandert (Binnenmigration).

INTERAKTIVE KARTE: Migrationsgeschichten


  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  

Name: Magdalena
Geburtsjahr: 1992
Derzeitiger Wohnort: Wien
Geburtsort: Wien
Staatsangehörigkeit: Österreich
Aktivitäten und Interessen: Shopaholic!!! Familie und Freunde sind an 1. Stelle, danach kommt erst die Schule, mit der ich mich in letzter Zeit viel beschäftige, da bleibt leider keine Zeit für besondere Aktivitäten
Lieblingsmusik: Pop, R'n'B, House, kroatischer Rock
Lieblingsbücher:
Krimi-Romane
Lieblingszitat: "Göttin zu sein ist weniger eine Frage des Aussehens als die der inneren Einstellung – Ohne Charakter gibt es keine Schönheit!"
Über mich: tolerant, anpassungsfähig, hmm, einfach NORMAL! :)

Name: Amina
Geburtsjahr: 1990
Derzeitiger Wohnort: Wien
Geburtsort:
Sarajewo, Bosnien und Herzegowina
Staatsangehörigkeit: Österreich
Aktivitäten und Interessen:
Reisen mit Freunden quer durch
Europa, am liebsten mit Interrail
Lieblingsmusik:
französische Popmusik
Lieblingsbücher: Carlos Ruiz Zafón: "Im Schattendes Windes"
Lieblingszitat: Always look on the bright side of life!
Über mich: Ich bin sehr gerne und viel unterwegs, das Reisen ist meine große Leidenschaft!

Name: Clemens
Geburtsjahr: 1991
Derzeitiger Wohnort:
Tulln/Donau
Geburtsort: Wien
Staatsangehörigkeit: Österreich
Aktivitäten und Interessen:
Technik, Sport, Freunde treffen
Lieblingsmusik: Rock, Jazz
Lieblingsbücher: "Der Arktis-Plan" von Robert Ludlum
Lieblingszitat: "Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist" Ben Gurion

Name: Nadine
Geburtsjahr: 1992
Derzeitiger
Wohnort
: Wien
Geburtsort: Wien
Staatsangehörigkeit: Österreich
Aktivitäten und Interessen:
Fahrrad fahren, Fotografieren, Musik
hören, Schwimmen
Lieblingsmusik: durchgemischt; fast
alles außer "hard core", ruhig R&B,
"Klassiker"
Lieblingsbücher: Krimis im Allgemeinen,
z.B. "Ohne ein Wort"
Lieblingszitat: "Life ist all about being happy – only conditions are up to you"
Über mich: Ich bin natürlich, schlicht, doch für Leute, die mich näher kennen,
verrückt & somit auch lustig. Denke über alles & (fast) jeden nach,
ohne von Vorurteilen geleitet zu werden. Mein Interessenfeld ist breit
gefächert, d.h. ich kenne kaum etwas, das mich nicht interessiert. Im Übrigen
bin ich ziemlich sensibel & kann (fast) immer (fast) jeden verstehen. Ich beschäftige mich gerne mit Problemen bzw. eher wie man auf die passende
Lösung kommen kann.

Name: Petar
Geburtsjahr: 1989
Derzeitiger Wohnort:
Wien
Geburtsort: Sarajevo,
Bosnien und Herzegowina
Staatsangehörigkeit: Österreich
Aktivitäten und Interessen:
Kickboxen & Fußball
Lieblingsmusik: R'n'B
Lieblingsbücher: Jack London: "Eine Beute der Wölfe"
Lieblingszitat: Ich glaube, ein Mann will von einer Frau das Gleiche wie eine
Frau von einem Mann: Respekt!
Über mich: Bin recht simpel

Name: Konstantin
Geburtsjahr: 1991
Derzeitiger
Wohnort
: Wien
Geburtsort: Wien
Staatsangehörigkeit: Österreich
Aktivitäten und Interessen:
Schwimmen, Fußball spielen, Netlog(en), Chatten :)
Lieblingsmusik: Placebo, Billy Talent, My Chemical Romance, Simple Plan, …
etc.
Lieblingsbücher: "Twilight"
Lieblingszitat: "Gebete ändern nicht die Welt. Aber die Gebete ändern Menschen und Menschen ändern die Welt."
Albert Schweitzer
"Ich weiß, dass ich nichts weiß."
Sokrates
Über mich: Ich bin ein sehr liebevoller, netter und hilfsbereiter Mensch. Ich
kann mich gut in andere Situationen versetzten. Ich bin ein guter Zuhörer,
und wenn meine Freunde ein Problem haben, können sie sich an mich wenden
und dann versuche ich, ihnen zu helfen. :)

Name: Aysun
Geburtsjahr: 1992
Derzeitiger Wohnort: Wien
Geburtsort: Ankara
Staatsangehörigkeit: Österreich
Aktivitäten und Interessen:
Wassersport, besonders Tauchen und Surfen
Lieblingsmusik: Britpop (Blur, Oasis), türkische Rock- und Popmusik (Mor ve Ötesi, Teoman)
Lieblingsbücher: Krimis, Thriller
Lieblingszitat: Carpe diem!
Über mich: Wer wissen will, wer ich bin, muss mich kennen lernen!

HINWEIS ZUR KARTE: Die einzelnen Figuren auf der Karte sind maussensibel. Beim Anwählen der Figuren erscheinen deren Profile.

Kinderpass von Petar

Der Kinderpass des 1989 geborenen Schülers Petar wurde noch vom Staat Jugoslawien ausgestellt, der heute nicht mehr existiert. Die im Pass enthaltenen Sichtvermerke dokumentieren Petars Weg nach Österreich. 1991 kam er mit seiner Familie nach Wien. Seitdem leben sie in Österreich, 1998 wurde hier
auch Petars Schwester geboren.

Familienfotos von Konstantin

Konstantin lässt uns in seinem Familienalbum blättern: Die Bilder zeigen die Familie seiner griechischen Mutter. Die Fotos wurden in Piräus aufgenommen und stammen aus den Jahren zwischen 1945 und 1973. Erst zur Hochzeit mit einem Österreicher kam Konstantins Mutter nach Österreich.

Reisepass und Fotos von Magdalena

Magdalena über ihre Bilder: "Auf den zwei Bildern sieht man eine Straße in der Stadt Vukovar. Diese war während des kroatisch-serbischen Kriegs am stärksten umkämpft. Die Fotos wurden im Winter 2009 geschossen, als ich mit einer Freundin, die ebenfalls in Wien lebt, einen Wochenendtrip in ihre Heimatstadt Osijek gemacht habe. Und da Vukovar nicht weit weg von Osijek ist, war es selbstverständlich, dort hinzufahren, da die Stadt für Kroatien einen wichtigen geschichtlichen Hintergrund hat." Über ihren Reisepass sagt sie: "Man sieht Stempelabdrücke, die bei einigen Grenzübertritten an der kroatischen Grenze gemacht wurden. Ich bin mir sogar sicher, dass nicht viel leere Stellen da wären, würde ich bei jedem Kroatien-Besuch einen Stempel in meinen Pass bekommen."

Familienfotos von Clemens

Auch Clemens gewährt uns einen Einblick in sein Familienalbum: Seine Vorfahren wanderten wie viele ihrer ZeitgenossInnen innerhalb des ehemaligen Habsburgerreiches. Auch innerhalb des heutigen Österreichs sind sie übersiedelt, lebten in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland. Clemens selbst lebt im niederösterreichischen Tulln, pendelt aber täglich von dort zur Schule nach Wien.

 

Arbeitsaufgabe:
Recherchiere, welche unterschiedlichen Migrationsgeschichten es in deiner Klasse gibt!


Literatur und Quellen:

Statistik Austria (www.statistik.at), Schulstatistik aus 2015.
Migration und Integration. Zahlen, Daten, Indikatoren 2015. Erstellt von Statistik Austria, Wien 2015.

Bildnachweis:

Sämtliche Bilder stammen aus dem Privatbesitz der SchülerInnen vom SZU und der HTL Ettenreichgasse, die an der Ausstellung mitgearbeitet haben.

© Demokratiezentrum Wien

Hast du gewusst...


... dass Österreichs zur Zeit international erfolgreichster Fußballer David Alaba ist? Seine Mutter stammt von den Philippinen, sein Vater aus Nigeria.

Materialien


Animierte Grafik:
Migrationtrends

Grafik:
Wanderungsbewegungen in Clemens Familie

Weitere Migrationsgeschichten:
Schüler im Interview mit Rubin Okotie

Links


Einwanderungsland Österreich
(Wissensstation des Demokratiezentrum Wien)

Wiener Melange
(Wissensstation des Demokratiezentrum Wien)

Ausstellung Generationenpfade
Migrationsgeschichten zwischen Österreich und der Türkei

http:// iiss210.joanneum.at /

Demokratiezentrum Wien
Hegelgasse 6 / 5, A - 1010 Wien
Tel.: +43 / 1 / 512 37 37, Fax.: +43 / 1 / 512 37 37-20
office@demokratiezentrum.org